Möchten Sie lernen, wie Sie die GFK strukturiert, professionell und einfühlend an andere weitergeben? Suchen Sie nach einem Team, dass Sie dabei während und nach der Ausbildung unterstützt?

Unsere GFK-Trainer:in-Ausbildungen (1 oder 2 Jahre) bestehen aus flexibel buchbaren aufeinander aufbauenden Ausbildungsmodulen. Die Ausbildung befähigt Sie, eigene Seminare rund um die Wertschätzende Kommunikation nach Rosenberg zu geben.

Eine modulare und flexible Ausbildung

Unser Ziel besteht darin, unseren Teilnehmenden ein hohes Maß an Flexibilität zu ermöglichen. Daraus sind aufeinander aufbauende Ausbildungen entstanden, die  zum GFK Trainer:in-Zertifikat (1 oder 2 Jahre) führen. 

Die Ein-Jahres-Trainer:in-Ausbildung besteht  aus der 2×5-tägigen GFK Workshopleiter:in-Ausbildung, sowie der 3×5-tägigen GFK Seminarleiter:in-Ausbildung. Zusammen sind das 25 Trainingstage. Die beiden Ausbildungen können Sie flexibel innerhalb eines oder mehrer Jahren absolvieren.

Die Zwei-Jahres-Trainer:in-Ausbildung besteht aus der 8×2-tägigen GFK Jahresausbildung, der 3×5-tägigen GFK Workshopleiter:in-Ausbildung und der 3×5-tägigen GFK Seminarleiter:in-Ausbildung. Zusammen sind das 46 Trainingstage. Die drei Ausbildungen können Sie flexibel innerhalb von zwei oder mehr Jahren absolvieren.

Am Ende jeder einzelnen Ausbildung erhalten Sie von uns eine Teilnahmebestätigung und ein hochwertiges Zertifikat. Das (ein- oder zwei-Jahres-) Trainer:in-Zertifikat erhalten Sie zusätzlich nach Vollendung der oben beschriebenen Ausbildungen. 

Die genauen Lerninhalte und Ziele der Ausbildungen finden Sie auf den jeweiligen Ausbildungsseiten.

Diese Ausbildung ist für Sie gemacht, wenn...

  • …Sie verstehen wollen, welche konkreten Werkzeuge und Techniken hinter der GFK stecken und Sie diese gerne souverän nutzen wollen
  • …Sie sich bereits in der Gewaltfreien Kommunikation auskennen und weitere Sicherheit in Haltung und Anwendung gewinnen wollen
  • …Sie bereits als Trainerin oder Coach arbeiten und weiterführende Schritte zur Integration der GFK in Ihr Programm suchen
  • …Sie beabsichtigen, als Trainerin die Gewaltfreie Kommunikation in Seminaren, Vorträgen oder Workshops selbst weiterzugeben
  • …Sie beruflich in Führungsverantwortung stehen und auch dort wertschätzende, gewaltfreie Prinzipien vorleben möchten
  • …Sie Ihr Team ernsthaft dazu begeistern möchten, die GFK selbst auszuprobieren und Ihre Mitarbeiterinnen dann auf Ihrem gemeinsamen Weg zu einer wertschätzenden Sprache begleiten möchten
  • …Sie die Flexibilität einer modularen Ausbildung suchen, die Sie ganz nach Ihren individuellen Interessen erweitern können
  • …Ihnen der Gedanke gefällt, Ihren Alltag (ohne Gewissensbisse) hinter sich zu lassen, um in einem idyllischen Seminarhaus ganz in die ernsthaft spielerische Arbeit mit der GFK einzutauchen

Zertfizierter Anbieter

Wir sind anerkannte Trainer und Mitglieder im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.

FWW_Siegel_1c_100mm.png

Kostenlos enthalten

  • Umfangreiches skript
  • Hochwertige Teilnahmebestätigung
  • Coaching Calls (Wert 400€)
  • Obst- und Snack-Flatrate
  • Reichhaltige Getränkeauswahl

Ihre Weiterbildung wird gefördert

Sie haben Fragen

Anmeldung zur GFK Trainer:in Ausbildung

Losgelöst davon, ob Sie eine Einjahres- oder Zweijahres-Trainer:in-Ausbildung absolvieren möchten, melden Sie sich bitte für die dafür notwendigen Ausbildungsmodule einzeln an.

Für die einjährigeTrainer:in-Ausbildung: 

  1. GFK Workshopleiter:in Ausbildung und
  2. GFK Seminarleiter:in Ausbildung

Für die zweijährige Trainer:in-Ausbildung: 

  1. GFK-Jahresausbildung* und
  2. GFK Workshopleiter:in-Ausbildung und
  3. GFK Seminarleiter:in-Ausbildung

*Die GFK Jahresausbildung kann auch nach der GFK Workshopleiter:in-Ausbildung absolviert werden.

Alle aktuellen Ausbildungstermine im Überblick

Impact-institut-gewaltfreie-kommunikation-Jahresausbildung-jahresweg-Berli-potsdam-markus-castro.png

Jahresausbildung 2022/23 mit Markus Castro
Standort Berlin/Potsdam

Block 1: 21./22.05.2022
Block 2: 18./19.06.2022
Block 3: 27./28.08.2022
Block 4: 24./25.09.2022
Block 5: 05./06.11.2022
Block 6: 21./22.01.2023
Block 7: 04./05.03.2023
Block 8: 15./16.04.2023
Impact-institut-gewaltfreie-kommunikation-Jahresausbilung-jahresweg-koeln-matthias-faust-8.png

Jahresausbildung 2022/23 mit Matthias Faust
Standort Köln

Block 1: 30.4/1.05.2022
Block 2: 25./26.06.2022
Block 3: 06./07.08.2022
Block 4: 17./18.09.2022
Block 5: 15./16.10.2022
Block 6: 10./11.12.2022
Block 7: 21./22.01.2023
Block 8: 04./05.03.2023
Impact-institut-gewaltfreie-kommunikation-Jahresausbildung-Jahresweg-Stefan-Becker-Trier.png

Jahresausbildung 2022/23 mit Stefan Becker
Standort Trier

Block 1: 21./22.05.2022
Block 2: 18./19.06.2022
Block 3: 16./17.07.2022
Block 4: 03./04.09.2022
Block 5: 12./13.11.2022
Block 6: 14./15.01.2023
Block 7: 25./26.02.2023
Block 8: 08./09.04.2023
Impact-institut-gewaltfreie-kommunikation-Jahresausbildung-jahresweg-pierre-boisson-Fuerth-nuernberg.png

Jahresausbildung 2022/23 mit Pierre Boisson
Standort Fürth/Nürnberg

Block 1: 21./22 .5.2022
Block 2: 30./31.07.2022
Block 3: 10./11.09.2022
Block 4: 22./23.10.2022
Block 5: 10./11.12.2022
Block 6: 14./15.01.2023
Block 7: 11./12.03.2023
Block 8: 22./23.04.2023
noch 3 Plätze
Hurdle_Jumping-2-small.png

Workshopleiter:in Ausbildung 2022/2023
in Deinsdorf, Bayern

Block 1: 05.10. - 09.10.2022
Block 2: 07.12. - 11.12.2022
Block 3: 01.02. - 05.02.2023

Hurdle_Jumping-2-small.png

Workshopleiter:in Ausbildung 2023/2024
in Deinsdorf, Bayern

Block 1: 04.10. - 08.10.2023
Block 2: 29.11. - 03.12.2023
Block 3: 31.01. - 04.01.2024

Impact-institut-gewaltfreie-kommunikation-seminarleiter-ausbildung-bayern-2.png

Seminarleiter :in Ausbildung 2023
in Deinsdorf, Bayern

Block 1: 15.03. - 19.03.23
Block 2: 10.05. - 14.05.23
Block 3: 21.06. - 25.06.23
Impact-institut-gewaltfreie-kommunikation-seminarleiter-ausbildung-bayern-1.png

Seminarleiter:in Ausbildung 2024
in Deinsdorf, Bayern

Block 1: 13.03. - 17.03.24
Block 2: 08.05. - 12.05.24
Block 3: 19.06. - 23.06.24

Anmeldung zur Jahresausbildung

GFK Workshopleiterin Ausbildung 22-23

Lehrgang GFK Workshopleiterin Ausbildung 22-23
Kontakt Herr Markus Castro

markus.castro@impactinstitut.com
Herr Pierre Boisson

pierre.boisson@impactinstitut.com
Herr Stefan Becker

stefan.becker@impactinstitut.com
Datum 05.10.2022 – 05.02.2023
Zeit 10:00 – 15:00
Preis € 1.800,00 – 2.700,00
Ort Seminarhaus Deinsdorf
Deinsdorf 2
91249 Weigendorf
Kontakt Impact Institut
Rudolf-Breitscheid-Str. 3
90762 Fürth
Tel. 01723008953
www.impactinstitut.com
Freie Plätze 13
Status Garantierte Durchführung

Die 3×5 Tage GFK Workshopleiter:in Ausbildung ist auf die besonderen Anliegen von Neulingen im Übungs- und Trainingsbereich zugeschnitten.  Sie lernen die Kernpunkte der GFK im Rahmen von Workshops und Übungsgruppen professionell weiterzugeben.

Weitere Information zur GFK Workshopleiter:in Ausbildung finden Sie hier.

 

Kosten der Ausbildung: Sie haben die Wahl zwischen drei Teilnahmebeiträgen. Dazu kommen noch die Kosten der Unterkunft und Verpflegung. 

Selbstzahler und Non-Profit: 3 Blöcke zu je 700€ = 2.100,00€

Angestellten / Berater: 3 Blöcke zu je 900€ =2.700,00€

Studenten Tarif: 3 Blöcke zu je 600€  = 1.800,00€

 

Anmeldung zur Workshopleiter:in-Ausbildung

Anmeldung zur Seminarleiter:in-Ausbildung

1. Auf “Jetzt anmelden” klicken
2. Plätze je nach Preisstaffelung auswählen (mehr zu unseren Preisen weiter unten)
3. Rechnungsinfos angeben
4. Bezahlung wählen (per Rechnung oder Sofort-Überweisung mit Klarna) 

Dies ist der reguläre Preis wenn Sie eine selbstzahlende (angestellte) Privatperson, selbstständig mit einem Umsatz unter 28.000€ jährlich oder ein von einem kleineren gemeinnützigen Verein (unter 100 Mitglieder) angemeldete Person sind. Dieser Tarif ist umsatzsteuerbefreit.

*Uns ist bewusst, dass Menschen in unserer Gesellschaft sehr unterschiedlich viel Geld besitzen. Wenn Sie gerne teilnehmen möchten und der Preis trotz der Staffelung ein Hinderungsgrund sein sollte, sprechen Sie uns bitte direkt an. Wir werden dann gemeinsam schauen, welche Möglichkeiten es gibt.

Dies ist der reguläre Preis, wenn die Kosten durch Ihren Arbeitgeber getragen werden oder Sie selbstständig tätig sind mit einem Jahresumsatz ab 28.000€. Dieser Tarif ist umsatzsteuerbefreit.

*Uns ist bewusst, dass Menschen in unserer Gesellschaft sehr unterschiedlich viel Geld besitzen. Wenn Sie gerne teilnehmen möchten und der Preis trotz der Staffelung ein Hinderungsgrund sein sollte, sprechen Sie uns bitte direkt an. Wir werden dann gemeinsam schauen, welche Möglichkeiten es gibt.

Dies ist der reguläre Preis, wenn Sie studierend, Schüler oder arbeitssuchend sind. Dieser Tarif ist umsatzsteuerbefreit.

*Uns ist bewusst, dass Menschen in unserer Gesellschaft sehr unterschiedlich viel Geld besitzen. Wenn Sie gerne teilnehmen möchten und der Preis trotz der Staffelung ein Hinderungsgrund sein sollte, sprechen Sie uns bitte direkt an. Wir werden dann gemeinsam schauen, welche Möglichkeiten es gibt.

Die GFK Workshopleiter:in Ausbildung und die GFK Seminarleiter Ausbildung finden im Seminarhaus Deinsdorf statt. Das Seminarhaus liegt in der schönen Landschaft der Hersbrucker Schweiz, nur 20 Minuten bzw. 40 Kilometer von Nürnberg entfernt.  Wir übernachten und tagen vor Ort. Die genauen Übernachtungskosten finden Sie auf den jeweiligen Ausbildungsseiten unter “Unterkunft & Verpflegung”.

Die GFK Jahresausbildungen finden jeweils an allen unserer vier Standorte des Impact Instituts statt (an Wochenenden).

Ausbildungskosten

Die Teilnahmebeiträge der jeweiligen Ausbildungen finden Sie auf den einzelnen Ausbildungsseiten. 

Dazu kommen noch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung in den jeweiligen Seminarhäusern. Diese finden Sie ebenfalls auf den jeweiligen Ausbildungsseiten:

Finanzierung

Diese Ausbildung lässt sich mit 500 € vom Staat fördern. Bitte setzen Sie sich dafür vor Anmeldung mit uns in Verbindung.

Voraussetzung, um diese Bildungsprämie beantragen zu können:

    • Sie sind berufstätig (angestellt/selbstständig) mit mindestens 15 Stunden/Woche
    • Sie sind älter als 25 Jahre
    • Ihr Jahresverdienst (“zu versteuerndes Einkommen”) liegt unter 20.000 € (gemeinsam veranlagt: 40.000 €)

 

Sollten Sie in Sachsen leben, sind 80% Förderung möglich. Sprechen Sie uns bitte an!

Im Einzelfall sind wir gerne bereit, über weitere Ermäßigung mit Ihnen zu reden. Bitte sprechen Sie uns auch hier bitte an.

Um die GFK Trainer Ausbildung zu belegen, sollten Sie

  • mindestens ein GFK Grundlagenseminar (bei uns oder einem anderen zertifizierten Anbieter absolviert haben.

Wir empfehlen auch die Teilnahme an der die GFK Jahresausbildung (8*2 Tage).

 
  • Bei einem Rücktritt bis zu 12 Wochen vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie die Zahlung zurück – abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25.- €.
  • Bei einem Rücktritt zwischen 12 und sechs Wochen vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie die Zahlung abzüglich 25% zurück.
  • Bei einem Rücktritt weniger als 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung erstatten wir die Zahlung  (abzüglich 25,- €) nur zurück, wenn ein Ersatzteilnehmer:in benannt wird oder jemand von der Warteliste nachrückt.

Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung.

Unsere Ausbildungen werden vom Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e.V. sowie vom Centre for Non Violent Communication (CNVC) vollumfänglich anerkannt. 

Nach Abschluss der Jahresausbildung erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebestätigung sowie ein Zertifikat.

Anzahl an Trainingsstunden bzw. Unterrichtseinheiten

Für die Anerkennung des Fachverbandes Gewaltfreie Kommunikation und die Zertifizierung des CNVC werden aus diesem Training 96 Zeitstunden bzw. 128 Unterrichtseinheiten à 45 min angerechnet – wenn Sie die Zertifizierung durchführen möchten. Diese Ausbildung führt nicht “automatisch” zu einer Zertifizierung.

Weiteres zu Berufsbezeichnung,  Zertifizierung & Anerkennung: 

Weder die (Berufs-)Bezeichnung „Seminarleiter:in”, “Trainer:in”, „Workshopleiter:in“ noch der Begriff „Gewaltfreie Kommunikation“ sind geschützte Namen. Sie können daher frei verwendet werden. Es liegt in Ihrer persönlichen Verantwortung, ob Sie sich selbst die persönliche Reife und fachliche Kompetenz zusprechen, um den Trainer:in-Titel zu führen. Um Ihnen diese Entscheidung zu erleichtern, empfehlen wir Ihnen die Anerkennungs- bzw. Zertifizierungsverfahren der beiden großen Verbände. Denn nicht zuletzt aus Sorge um die persönlichen und fachlichen Qualitäten bei der Weitergabe und Entwicklung der GFK haben die Verbände (Fachverband / CNVC) jeweils eigene Kriterien und Verfahren entwickelt, die zur Anerkennung bzw. Zertifizierung führen. Durch unsere Ausbildungen unterstützen wir diese Verfahren ausdrücklich.

Mehr Informationen dazu finden Sie unter den jeweiligen Webseiten der Verbände:  Fachverband-GFK.org bzw. unter CNVC Zertifizierung

Für unsere Planungssicherheit melden Sie sich bitte bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Ausbildung an. Um sich anzumelden, wählen Sie die  gewünschte Veranstaltung im Veranstaltungskalender. Von dort werden Sie durch den Buchungsprozess geführt. Sollten Sie Fragen haben können Sie sich jederzeit an Sabine Faust im Büro wenden.  

Die Ausbildung wird von Markus Castro, Stefan Becker und Pierre Boisson geleitet. Pro Block sind immer zwei der drei Trainer anwesend. 

Block 1 der GFK Workshopleiter:in-Ausbildung: Markus Castro und Pierre Boisson

Block 2 der GFK Workshopleiter:in-Ausbildung: Stefan Becker und Markus Castro

Block 1 der GFK Seminarleiter:in-Ausbildung: Markus Castro und Pierre Boisson

Block 2 der GFK Seminarleiter:in-Ausbildung: Markus Castro und Pierre Boisson

Block 3 der GFK Seminarleiter:in-Ausbildung: Stefan Becker und Markus Castro

Die GFK Jahresausbildung wird vom jeweiligen Standortleiter durchgeführt, bei dem Sie die Ausbildung absolvieren.

Die Ausbildung beinhaltet ein festes Curriculum, destilliert  aus unseren Erfahrungen als Trainer und zusammengesetzt aus dem, was wirklich praxisrelevant ist. Diese festen Themen machen ca. 3/4  der Zeit aus, der Rest wird durch Anliegen und Schwerpunkte der jeweiligen Gruppe bestimmt.

Die Blöcke sind dabei so aufgebaut, dass Sie als Teilnehmende zum Ende hin mehr Verantwortung tragen – bis im letzten Block sogar ein Großteil der Zeit von Ihnen selbst bestimmt wird.

Uns ist wichtig, nicht einfach im Gießkannenprinzip alle möglichen Themen der Gewaltfreien Kommunikation abzuhandeln. Stattdessen geben wir Ihnen Werkzeuge und Impulse an die Hand, die auch im Selbststudium weiter vertieft werden wollen.

Wir benutzen für die Übungseinheiten eine bewährte Struktur, die wir Ihnen auch für eigene Seminare beibringen:

Problematisierung
An einem Beispiel oder einer Aufgabe machen wir die Relevanz des Themas deutlich.

Information
Wir liefern die aufgearbeitete Theorie mit Visualisierungen, Texten und Vorträgen.

Training
Sie üben im Plenum, Kleingruppen oder Einzelarbeit. Anschließend reflektieren Sie und wir in Feedback-Runden die erfolgte Anwendung der Theorie.

Transfer
Wir leiten Sie an, den Transfer des neu erworbenen Wissens und der gemachten Erfahrungen in den Alltag zu planen.

Darüber hinaus arbeiten wir mit verschiedenen sinnvollen Moderationstechniken, Impulsvorträgen, klar strukturierten, visualisierten Inputs, stetig schwerer werdenden Aufgaben, Rollenspielen, Kleingruppenarbeit, schriftlichen Übungen, 360°-Feedback und lebendigem Vorbild.

Die genauen Lerninhalte entnehmen Sie bitte den jeweiligen einzelnen Ausbildungen. 

Sie lernen u.a. (Auszug):

  • – die wichtigsten Werkzeuge und Methoden der Gewaltfreien Kommunikation zu beherrschen
  • – eine 2-stündige Übungsgruppe oder einen Workshop vorzubereiten und durchzuführen
  • – mit sich selbst einfühlsamer umzugehen – auch beim Leiten von Gruppen
  • – die theoretischen Grundlagen, Modelle und Prozesse der GFK kennen
  • – empathische Prozesse sicher zu begleiten
  • – selbstbewusst Gruppen anzuleiten und mit sich selbst einfühlsam umzugehen – auch während des Leitens einer Gruppe
  • – die häufigsten Fragen zur GFK sicher zu beantworten
  • – auf Einwände zum Inhalt einzugehen
  • – mit Kritik an Ihnen und Ihrer Rolle souveräner umzugehen
  • – Konflikte im Seminar sicher zu moderieren
  • – konstruktives Feedback im Sinne der GFK zu geben
  • – in Teams und Gruppen reibungsloser Entscheidungen zu treffen
  • – das methodische Handwerkszeug, um abwechslungsreiche Seminare mit klarem roten Faden zu gestalten
  • – sich an der Flipchart wohl(er) zu fühlen und Freude beim Vortragen zu haben
  • – Teile Ihres eigenen Seminarkonzepts in der Gruppe auszuprobieren
  • – Peer-Gruppen zu bilden, die über die Ausbildung hinweg bestehen bleiben und einen geschützten Übungsraum bieten
  • – konkrete persönliche Schritte zu planen, um die GFK weiterzugeben

Unter den Teilnehmerstimmen (unten) finden Sie weitere wichtige Antworten auf Fragen unserer Teilnehmenden.

Auch diese Veranstaltungen werden nach den geltenden Corona-Regelungen stattfinden. Das sind erst einmal gute Nachrichten, die uns eine  Präsenzveranstaltung ermöglichen.

Wir sind uns der unterschiedlichen Meinungen rund um dieses Thema bewusst und werde auch im Kurs möglichst achtsam damit umgehen. Als Ausbildungsinstitut haben wir uns entschlossen, uns im Rahmen der aktuellen Gesetzgebung zu positionieren. Das heißt, damit wir die Vorgaben einhalten können bitten wir dich, explizit nur dann an der Ausbildung teilzunehmen, wenn du die Kriterien der am jeweiligen Ausbildungsort geltenden Corona-Regelungen erfüllen kannst.

Für die bisher bekannten Regelungen (3G, 2G, 2G+) heißt das konkret:

  • Wir bitten jeden und jede von euch, vor dem jeweiligen Modul einen Selbst- oder Schnelltest zu machen.

    Zu deinem Verständnis: Geboosterte Personen brauchen derzeit oft keinen Schnelltest. Wir möchten ihn dennoch durchführen, aus zwei Gründen: Alle Corona-Impfungen (auch die Booster) verhindern bekannterweise nicht, dass man sich ansteckt und den Virus weiterträgt, sprich: andere damit infiziert. Dies ist der Sicherheitsaspekt. Wir möchten vermeiden, dass jemand seinen Impfstatus (der gemäß § 1 Art. 4DSGVO zu den persönlichen Daten gehört) öffentlich kundtun MUSS. Das betrifft den Gleichstellungs- und Datenschutzaspekt.

  • Bitte halte eine Mund-Nasen-Bedeckung für dich bereit. Es könnte Situationen geben, wo du sie benötigst.
  • Sollte erneut ein Lockdown angeordnet werden oder dein Trainer pandemiebedingt in Quarantäne sein, wird das Seminar online durchgeführt. Darin haben wir inzwischen genügend und gute Erfahrungen gemacht.
  • Für den Fall, dass du zwischenzeitlich (krankheitsbedingt) nicht an der Ausbildung teilnehmen kannst, empfehlen wir dir den Abschluss einer Ausbildungs- oder Reiserücktrittsversicherung.
  • Im Zweifel melde dich bitte direkt bei deinem Trainer oder im Sekretariat bei Sabine unter 0171 80 92 853 bzw. office@impactinstitut.com.

Teilnehmerstimmen aus der GFK Trainer Ausbildung

Ein paar Bilder aus unseren Ausbildungen

Weitere Informationen

Häufig gestellte Fragen und weitere nützliche Informationen

Der wesentliche Unterschied liegt in der Dauer der Ausbildung.

Die Ein-Jahres-Trainer-Ausbildung besteht aus
– GFK Workshopleiter:in Ausbildung (3×5 Tage)
– GFK Seminarleiter:in Ausbildung (3×5 Tage)

Die Zwei-Jahres-Trainer:in-Ausbildung besteht aus den oben genannten Ausbildungen zuzüglich der
– GFK Jahresausbildung (8 Wochenenden à 2 Tage).

Dabei empfehlen wir, mit der GFK Jahresausbildung zu beginnen und darauf aufbauend die GFK Workshopleiter:in- und dann die GFK Seminarleiter:in-Ausbildung zu absolvieren. Das liegt vor allem daran, dass wir in der GFK Jahresausbildung hauptsächlich die GFK als Haltung trainieren (Persönlichkeitsentwicklung) während wir bei den anderen Ausbildungen den Schwerpunkt mehr und mehr auf das Vermitteln der GFK legen. Trotzdem lässt sich die GFK Jahresausbildung auch nach der GFK Workshopleiter:in- oder gar nach der GFK Seminarleiter:in Ausbildung absolvieren.

Die GFK Jahresausbildung ist ein Modul der Impact Institut Trainer:in-Ausbildung.

Die Trainer:in-Ausbildung besteht dabei aus zwei bzw. drei Ausbildungen (siehe den Punkte oben drüber). 

  1. GFK Jahresausbildung
  2. GFK Workshopleiter:in Ausbildung
  3. GFK Seminarleiter:in Ausbildung

Inhaltlich geht es in der GFK Jahresausbildung primär darum, die GFK an sich zu erfahren (Selbst-Erfahrung) und nicht darum, die GFK an andere weiter zu vermitteln. In den anderen zwei Ausbildungen (Workshopleiter:in und Seminarleiter:in) wiederum wird der Fokus verstärkt auf das Vermitteln der GFK im Gruppen- /Seminarkontext gelegt. 

Wenn Sie ernsthaft mit dem Gedanken spielen, als Trainer:in die GFK zu vermitteln, empfehlen wir daher grundsätzlich, mit der GFK Jahresausbildung zu beginnen und die zwei anderen Ausbildungen in den Folgejahren zu absolvieren. 

In der Regel nehmen zwischen 15 und 22 Personen an der Ausbildung teil. Da wir als Trainer-Team immer mindestens zu zweit sind, hat sich die Gruppenstärke als hervorragend händelbar erwiesen. Das liegt auch daran, dass Sie als Teilnehmende in Kleingruppen arbeiten und sich sehr zügig in der Ausbildung gegenseitig Feedback geben und unterstützen. Dies auch, damit Sie selber diese wichtige Aufgabe (Feedback geben) aktiv trainieren. 

Die Ausbildung besteht aus mehreren Blöcken. Sollten Sie an einem der Ausbildungsblöcke abwesend sein, erhalten Sie über Ihre Bezugsgruppe alle inhaltlichen Informationen. 

Die Kosten für den Block werden ausschließlich über eine von Ihnen selbstständig abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung erstattet, die im Krankheitsfall die Kosten des Blocks zurückzahlen.

Ein Nachholen in einer anderen Ausbildung ist aus gruppendynamischen Gründen und aufgrund dessen, dass jede Gruppe einen geschützten Raum darstellt, nicht möglich.

GFK Jahresausbildung

Diese Ausbildung von 8 Wochenenden findet an den einzelnen Standorten statt. 

GFK Workshopleiter:in- und GFK Seminarleiter:in-Ausbildung

Diese Ausbildungen finden in einem externen Seminarhaus statt, in dem wir dann auch übernachten und verpflegt werden.

Gewaltfreie Kommunikation ist eine Einstellung zum Leben (Haltung), die man sich über Selbsterfahrung (Prozessarbeit) aneignen kann.

Anhand von konkreten Modellen, Methoden und Techniken ist es möglich, diese Selbsterfahrungsprozesse bewusst zu initiieren, zu verstehen und kontrolliert zu durchschreiten – und derart letztlich die angestrebte Haltung einzuüben und zu festigen.

 

All das erwartet Sie in allen unseren Angeboten.

Unsere Ausbildungen sind kein Ersatz für medizinisch oder psychologisch angezeigte Therapien. Wenn Sie sich derzeit in therapeutischer Behandlung befinden oder sich diesbezüglich nicht im Klaren sind, ob unsere Angebote Ihnen gut tun, besprechen Sie bitte Ihre Teilnahme im Vorfeld mit uns. So können wir alles Mögliche dazu beitragen, eine stabile Verfassung über die Module hinweg zu gewährleisten.

Last, not least: Obwohl Gefühlen und Emotionalität in der GFK ein großer Stellenwert beigemessen wird, stehen in unserer Ausbildung Vernunft, klares Denken und rationale Transparenz im Vordergrund – mit allen Schwierigkeiten, die das mit sich bringt. Doch nichts macht so viel Freude, wie die Klarheit, die sich selbst in jedem Gefühls-Chaos zeigt –  sofern wir es mit wohlwollenden, nüchternen Augen betrachten. Und kaum etwas ist überraschender und erfrischt mehr das Herz, als die versteckten Sprachregeln zu erkennen, mit denen wir uns selbst und andere unnötig traktieren – meistens ohne es zu wollen.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Sabine Faust
Tel: 0171 80 92 853
Email: office@impactinstitut.com

Postalische Adresse

Impact Institut
Rudolf-Breitscheid-Str. 3
90762 Fürth